Von Hausärzten für Hausärzte – Ihr Thüringer Hausärzteverband e.V.
Hier finden Sie alle Texte und Anlagen zu den HZV-Verträgen.

Vertrag zwischen AOK Plus und dem Thüringer Hausärzteverband

Die unten aufgeführten Links leiten Sie auf die Webseite des Deutschen Hausärzteverbandes www.hausaerzteverband.de weiter. Dort finden Sie alle wichtigen und aktuellen Do­ku­men­te und Unterlagen als PDF zur Ansicht und zum Download vor. Bei Fragen stehen wir Ih­nen gerne zur Verfügung. Bitte nehmen Sie hierbei Kontakt zu unserer Geschäftsstelle auf.


Vertrag mit der AXA- und Gothaer Krankenversicherung
Bundesweiter Kooperationsvertrag über eine besondere private hausärztliche Versorgung.


IKK classic Thüringen
Bundesweiter Kooperationsvertrag über eine besondere private hausärztliche Versorgung – Teilnahmeerklärung hier


Fragen und Antworten (FAQs)
Hausarztzentrierte Versorgung (HZV) in Thüringen


Honorarübersicht Thüringen
Zu dokumentierende Leistungsziffern der HZV-Verträge in Thüringen

Von Hausärzten für Hausärzte – Ihr Thüringer Hausärzteverband e.V.
Hier finden Sie Hinweise zu Fortbildungen und Kongressen für Ärzte und Medizinisches Fachpersonal in ganz Deutschland. Die Informationen dazu befinden sich alle auf der Webseite des Deutschen Hausärzteverbandes www.hausaerzteverband.de., deshalb dienen unsere Hinweise als Verlinkungen zu dieser Seite.


Angebote für Ärzte und MFA Angebote für Ärzte und MFA
Fortbildungsangebote, Ihf-Zertifiziert, Kongresse, Veröffentlichungen, Online-Fortbildungen und Landesverbände


Minimodule
Das IhF und HausMed bieten Ihnen an dieser Stelle von Experten entwickelte zertifizierte Fortbildungsmodule im innovativen E-Learning Format an. Jedes OnlineModul behandelt ein für Sie als Hausarzt relevantes, evidenzbasiertes und produktneu-tral aufbereitetes Thema.


Minimodule
Das Institut für hausärztliche Fortbildung im Deutschen Hausärzteverband (IhF) e.V. ist die Fortbildungsorganisation von Hausärzten für Hausärzte, die produkt­neutral, praxisrelevant und evidenzbasiert bundesweit Fortbildung organisiert. Als Einrichtung des Deutschen Hausärzteverbandes ist das IhF dicht bei den Haus­arztpraxen um zielgerichtete Wissens-vermittlung ohne Zeitverluste anzubieten.

Der Thüringer Hausärzteverband informiert das Medizinische Fachpersonal an dieser Stelle über Fortbildung- und Qualifizierungsmöglichkeiten.

Informationen zu Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis – VERAH

Die Anforderungen an uns steigen ständig, mehr Qualität, mehr Präsenz, mehr Leistung, immer mehr Patienten, weniger Kollegen und besonders immer mehr ältere, chronisch kranke Patienten. Die Hausarztpraxis wird zunehmend zum zentralen Ort der Versorgung. Hier wird die Zusammenarbeit mit allen an der Versorgung beteiligten Partnern, wie Krankenhäusern, Fachärzten der verschiedensten Fachrichtungen, Pflegediensten, Apotheken, Sozialen Diensten und anderen mehr, koordiniert und effektiv eingesetzt.

Das Institut für hausärztliche Fortbildung im Deutschen Hausärzteverband hat gemeinsam mit verschiedenen Partnern ein 200 stündiges Fortbildungskonzept für unsere Praxis­mitarbeiterinnen entwickelt. Dieses Curriculum ist mit den Curricula der BÄK und dem Verband der medizinischen Fachangestellten abgestimmt und schließt mit einer Prüfung zur „Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis“ ab.

Nur mit einem erweiterten Organisations- und Qualitätsmanagement durch, u.a. verstärkte Mitarbeiterqualifizierung, wird eine strukturierte und hausärztliche Langzeitbetreuung von chronisch und / oder polymorbiden Kranken zukünftig ausreichend möglich sein. Der Auf-bau von Netzwerkdateien, das Schnittstellenmanagement genauso wie das Compliencemanagement und die Gesundheitsschulungen können nicht mehr allein von uns Hausärzten geleistet werden.

Über den Ablauf der Qualifizierungsmaßnahme, das 40 stündige Praktikum, die Hausarbeit und den Ablauf der Prüfung finden Sie unter nachfolgender Internetadresse ebenso Hinweise, wie zu laufenden Kursen, Terminen und Terminorten sowie den Anmeldemodalitäten.

Unsere Geschäftsstelle hilft bei Fragen und Problemen aber ebenso gern weiter.

Weiterführende Informationen unter
www.verah.de

Der Thüringer Hausärzteverband informiert das Medizinische Fachpersonal an dieser Stelle über Fortbildung- und Qualifizierungsmöglichkeiten


VERAH Kompaktseminare
Anmedeformular hier download


Aktuelle Termine für VERAH Kompaktseminare in Thüringen:

Bad Salzungen

  • 19.03. – 21.03. 2018
  • 16.04. – 21.04. 2018
  • 02.05. – 03.05. 2018


Ergänzungsteil NäPa

  • 04. – 05.05. 2018

Weiterbildungs- und Fortbildungstage bzw. Workshops werden hier bekannt gegeben. Die dazu gehörenden Anmeldeformulare finden Sie dann entweder hier als PDF-Formular oder wir verlinken Sie direkt zu www.verah.de

Thüringer Hausärzteverband e.V.